Grand Theft Auto V kommt

GTA 5 ist anscheinend im Moment der von Fans am meisten ersehnteste Computerspiele-Titel des Jahres. Wenige andere Spiele sorgen nachhaltig für so viel Begeisterung als auch Aufsehen bei den Anhängern unterhaltsamer virtueller Unterhaltung. Da ist es nicht frappant, dass das Gaming-Milieu nahezu schon jeden tag mit aktuellen Spekulationen auseinandergesetzt wird. Erst kürzlich wurden neue Aussagen über Veröffentlichung und auch Handlung auf der Messe E3 erwartet. Leider gingen die Redakteure & Fans leer aus, denn Rockstar Games gab überhaupt keine weiteren Details zum besten. Diversen Berichten zu Folge sind sowohl der Anfang des 4. Quartals und das Weihnachtsgeschäft 2012 als auch März des kommenden Jahres im Bereich des Möglichen. Eine PSVR Version wird nicht erwartet. Weil es seitens des Produzenten seither aber keinerlei offizielle Stellungnahme gibt, sind diese Spekulationen weiterhin reine nur Schall und Rauch. GTA 5 – mehr Infos.

Grand Theft Auto 5 für PS3 besitzt eine große Vorgeschichte. Bei jeder von den vielen Erscheinungen konnte Rockstar die Playsation-Spieler aufs neue faszinieren und einen Meilenstein in der Computerspielewelt setzen. Also ist es nicht erwartungswidrig, dass das Spiel bereits in der fünften Version erscheint und Mio. Fans in der gesamten Erde hat.

In Grand Theft Auto 5 für Xbox 360 kann der Spieler in die Spielewelt in und um Los Santos einsteigen, die erfundene Metropole die der kalifornischen Großstadt LA nachempfunden sein soll. Die Hauptfigur bleibt wie fast alles geheim. Begeisterte vermuten unterdessen ob der Zocker in die Person eines späteren Tommy Vercetti steigen oder möglicherweise den bekannten Luis Lopez steuern wird. Sieht man sich die Handlungsabläufe der vergangenen Teile hingegen an, kann man mehr von einem komplett neuen Hauptdarsteller ausgehen, denn dieser wurde bisher jedes Mal ausgetauscht. Egal in wessen Rolle man sichman sich auch immer hineinversetzen darf, Grand Theft Auto 5 für Playstation 3 sollte sich von der Handlung keineswegs von anderen Hauptplattformen unterscheiden. Es ist in der tat zu erwarten, dass die PC Version wieder etwas später erscheinen wird und auch DLC (downloadable contents) erst etwas später als auf den Konsolenversionen erscheinen wird.

GTA 5 wird seinen Gamern auf PS3 wieder nagelneue Technologien in Bezug auf Programmierung & Gestaltung bieten. Die virtuelle Location soll Spekulationen zufolge um einiges gigantischer und ferner begleitend extrem detailhaltig werden, derartig viel lassen uns die im Spiel gemachten Screenshots schon glauben. Atemberaubendes Ambiente war schon lange Zeit ein Markenzeichen der Videospielereihe und sie ist ebenso berüchtigt für grandiose Innovationen mit Blick auf gestalterische und technische Raffinesse.

Spielerisch soll der Fan sich auf tolle Entwicklung seines Charakters u. zahllose revolutionierender Einfälle freuen. Jüngst hat Mr. Houser, Vice President von RG (Rockstar Games), bereits einen Einblick vorgegeben: Wie auch schon in Max Payne Drei erstmals verfügbar, sollen Mehrspieler Freunde in Zukunft in Gangs, s.g. Crews, aufschlagen können. Somit könnten Banküberfälle u. der Krieg gegen Bullen und F.B.I. noch um einiges unterhaltsamer werden. Doch auch so ist der Mehrspielermodus nun fest dabei. Bisher durften sich Spielbegeisterte noch mit mittelprächtigen provisorischen Lösungen herumschlagen, um in den Genuss eines Multiplayer Erlebnisses zu kommen. Das wird mit GTA Fünf jetzt schlussendlich anders werden. Wir dürfen gespannt sein.